Der Trabant wird 50

die Seite befindet sich im Aufbau und wird jetzt ständig ergänzt - Der Trabant wird 50! - Das Buch, erschienen 2007 im Verlag der Sächsischen Zeitung in Dresden, ist vergriffen - Restexemplare beim Autor Hier geht´s zurück zur Homepage


Kleinwagen mit Frontantrieb und Zweitaktmotor, Autos fürs Volk seit 1931 aus Zwickau, der Siegeszug der DKW-Autos mit Frontantrieb vom F1 bis zum F9


Der Trabant wird 50! - Das Buch, erschienen 2007 im Verlag der Sächsischen Zeitung in Dresden - ist nunmehr vergriffen - Restexemplare beim Autor


Der Urtrabi - ein Auto mit vier Sitzen wie er 1953-54 in Karl-Marx-Stadt entwickelt wurde.


Der Trabant P50 betritt 1957 die Bühne


Trabantväter gibt es zwei Generationen, die für den P50 und die für den P601 - dieses Bild zeigt hauptsächlich Männer aus der Entwicklungsriege des P601.


Der P601 im Sturm der Zeit - Obwohl von den Konstrukteuren nur für 3 Jahre gedacht, wurde der 601-er in seiner Form fast unverändert 27 lange Jahre gebaut. Die Zwickauer hatten schon 1967 das Nachfolgemodell fertig entwickelt und erprobt.
Die Präsentation zum Trabi entsteht hier
siehe auch das Automobilmuseum in der Zeit des Neubaus und 100 Jahre Automobile aus Zwickau oder Odyssee eines Horch 480 oder Horchwerke unter der Militärkommandantur oder - zur offiziellen Museumsseite - Neueröffnung des Museums am 11. September 2004 - Erweiterung der Ausstellung am 28. September 2005 - Karosseriebauer Kurt Berge, 100 Jahre alt und 50 Jahre Karosseriebauer bei Gläser, besucht das Museum - 365 Orte in Deutschland mit Ideen - Wolfgang Stumph trifft Trabi "Schorch" - Termine im Automobilmuseum - 75 Jahre Frontantrieb aus Zwickau - Durchbruch einer revolutionären Technik
Mail to Stiegler




Besuche Der Trabant wird 50!counter
Besuche DerZwickauer counter
hier geht´s nach oben und
hier geht´s zurück zur Homepage