Kolumnenseite


Hier geht´s zurück zur HOMEPAGE oder weiter zu mehr Lichtl

Verschmähte Liebhaber

Nun ist das nichts Neues: Liebhaber, die verschmäht wurden, teilen ihren Freunden mit, die Gunst der Braut habe sie eh nicht interessiert. Bei Teenagern kommt das häufig vor, mit der Lebenserfahrung lernen intelligente Burschen schnell, dass dies ein sicherer Weg in die Lächerlichkeit ist. Bisher war man in Zwickau eher von Sozialdemokraten gewohnt, dass sie öffentlich bekanntgaben, sie stünden für ein Amt nicht zur Verfügung, bevor sie überhaupt jemand gefragt hätte, ob sie´s denn haben wollten. Der Mittvierziger Frieder Badstübner schließt nun dicht auf und überholt das Feld der Möchtegerns: Obwohl feststeht, dass die Riege der Bürgermeister vom Stadtrat gewählt wird und von 48 Stimmen auf den jetzt entfärbten ehemaligen Grünenpolitiker Badstübner höchstens eine Stimme, nämlich seine eigene entfallen könnte, teilt der medienflinke Methodistenpastor mit: Er stünde unter einem Oberbürgermeister Dietmar Vettermann nicht als Bürgermeister zur Verfügung, die Politik des Christdemokraten könne er nicht mittragen. Aufmerksame Leser haben erfahren, Badstübner stünde für mehr Familienpolitik und die Kultur liege ihm am Herzen. Konkretes war nicht zu erfahren. Da hat doch der neu gewählte Oberbürgermeister schon mehr gucken lassen: Belebung der Innenstadt durch bürgerfreundliche Öffnungszeiten der Ämter und des Marktes beispielsweise. Beobachter wissen, dass sich Badstübner regelmäßig im Stadtrat zu Wort meldet, meist in der Qualität: Oberbürgermeister Eichhorn sagte, die Erde sei eine Kugel, und Badstübner hält ein Koreferat mit dem Inhalt, er bestehe darauf , die Erde sei rund. Da hat er´s dem Oberbürgermeister aber wieder gegeben, alle lauschen gebannt. Wie gut und viel der Mann doch reden kann.
Mail to Stiegler




Besuche Badstübner counter
Besuche DerZwickauer counter
hier geht´s nach oben und
hier geht´s zurück zur Homepage