Die Zwickauer Stadthalle als internationale Showbühne

Hinreisender Tanz und Musik mit "A Chorus Line" am 13. April 2002 in die Stadthalle


Hier geht´s zurück zur HOMEPAGE

"A Chorus Line" kommt am 13. April 2002 in die Stadthalle nach Zwickau

Die Zwickauer Stadthalle als internationale Showbühne

Wer hat das Bild nicht vor Augen: Eine Linie engagierter Tänzerinnen und Tänzer bewegen sich perfekt und synchron nach der mitreißenden Musik von Marvin Hamlisch. Michael Douglas sitzt als Zach im Zuschauerraum: Zach, der als gnadenlos bekannte Regisseur und Choreograph, sucht vier Tänzer und Tänzerinnen für die Chorbesetzung eines geplanten Broadway-Musicals. Der Film spielte "A Chorus Line" spielte hunderte Millionen Dollar ein und zeigte ein Bild der gnadenlosen aber auch hinreißenden Szene der Broadwayproduktionen. Das Musical "A Chorus Line" selbst begeisterte das New Yorker Publikum über viele Jahre. Bei der Abschieds - Gala im Shubert Theater in New York am 28. April 1990 bezahlten Broadway - Stars und Hollywood - Sternchen 500 US - Dollar, nur um einen einzigen Sitzplatz in der Show erwerben zu können. So ging damals nach 15 Jahren Laufzeit, 6,6 Millionen Besuchern, 20.000 zertanzten Schuhen und einem Umsatz von 150 Millionen US - Dollar eine Erfolgsstory zu Ende, die alle bisherigen Musical - Rekorde in den Schatten stellte. "A Chorus Line", dieses "Musical über Musicals", gewann neun "Tony Awards" und einen "Pulitzer - Preis". Am 13. April, 20 Uhr, kommen New Yorker Tänzer und Musiker mit ihrer neuen Produktion von "A Chorus Line" in die Stadthalle nach Zwickau. Dort entwickelt sich die Story wieder von vorn: Zach lässt die Bewerber sich einem erbarmungslosen Ausleseprozess unterziehen, bis schließlich nur noch sechzehn Teilnehmer übrig sind. Bevor Zach die endgültige Auswahl trifft, verlangt er von jedem, etwas Persönliches offenzulegen, damit er beurteilen könne, wer für kleine Rollen geeignet sein könnte: "Ich werde euch aufrütteln und sehen, wer ihr wirklich seid." Die Spannung verschärft sich mit der Ankunft von Cassie, einer ehemaligen Chorustänzerin und Geliebten von Zach, die ihn wegen eines Hollywood-Angebotes verlassen hatte. Auch sie will sich in die "Linie" einreihen und für die Show vortanzen. Karten in der Zwickauer Tourist-Information, Hauptstraße 6, 08056 Zwickau, Telefon 0375 19433 oder an allen CTS-Verkaufsstellen in Deutschland.
Mail to Stiegler




Besuche "A Chorus Line"" counter
Besuche "Der Zwickauer" counter
hier geht´s nach oben und
hier geht´s zurück zur Homepage